image1 image2 image3 image1

Start

Rückblick - Kraneis Trio PDF Drucken E-Mail

Lebendigen Hörgenuss auf höchstem Niveau

PULSATION

unter diesem Motto gestaltete das Kraneis Trio

kraneis-trio

am 14. September 2013 ein Konzert im Rathauskeller Grebenstein.

Das Trio musizierte Werke von Antonio Vivaldi bis hin zu jazzigen Stücken.

Veronica Kraneis international arrivierte Konzertflötistin ist bekannt für ihr Genre übergreifendes Repertoire. Zahlreiche CD Einspielungen, unzählige Konzertreisen führten die Künstlerin durch Europa, Asien, Australien etc.

Till Spohr künstlerische Reifeprüfung für Gitarre in 2010 mit Auszeichnung. Neben seiner Unterrichtstätigkeit für Gitarre und Kontrabass ist er regelmäßig bundesweit als Kammer- und Orchestermusiker aktiv. Diverse CD Produktionen in unterschiedlichen Genres.

Klaus Macpolowski studierte Konzertgitarre u. a. bei Jürgen Rost, Gerald Handrick seit 2007 bei Wolfgang Lendle an der Musikakademie Kassel.Neben der klassischen Gitarre musiziert er auch im Popularbereich.CD-Produktionen mit Dominik Pytka.Preisträger des Loge Peredur in 2011.

Das Kraneis Trio verfügt über eine enorme Bandbreite mit Werken des Barock bis hin zu zeitgenössischer Musik und auch Jazzarrangements. Die kurzweilige Besetzung mit Querflöte, zwei Gitarren, bzw. Querflöte Gitarre + Kontrabass oder auch Duos für zwei Gitarren bzw. Querflöte und Gitarre garantierte lebendigen Hörgenuss auf höchstem Niveau.

kraneis-trio-03

kraneis-trio-02

kraneis-trio-04

kraneis-trio-06